Wow! Kölner Kult-Band Brings organisiert „Drive-In-Festival“ in Olpe

Band auf Bühne

„Kölsche Tön“ in Südwestfalen! Gerade sehnen sich besonders viele Menschen danach, Live-Musik zu genießen und den Lieblingsmusikern ganz nah zu sein. Genau das macht die bekannte Band BRINGS nun möglich. Und zwar mit der „Brings Drive-In Arena“, die im Juni und Juli in Olpe aufgebaut wird. Wie beim Autokino können die Zuschauer bei den Konzerten ganz bequem im Auto mitsingen und -tanzen.

Eine spektakulär große Bühne mit bester technischer Ausstattung bringen BRINGS nach Olpe. Insgesamt acht Konzerte finden in der „Drive-In Arena“ statt. Mit dabei sind Highlights wie Die Paveier, Bläck Fööss, das Beethoven Orchester Bonn und natürlich BRINGS selbst. Wow, was für ein Line-Up! Auch an die heimischen Musiker wird gedacht. Sie können das Gelände vom 28. Juni bis zum 04. Juli in der Mittagszeit kostenlos für eigene Konzerte nutzen. Der Eintritt für Konzerte der örtlichen Musiker ist sogar kostenlos.

Tickets und weitere Informationen zu den einzelnen Konzerten gibt es hier.

Übrigens: Die Gastgeber-Band BRINGS bietet den Zuschauern direkt noch eine Weltpremiere: In der „Drive-In Arena“ findet das erste Symphoniekonzert unter Corona-Regeln statt! 

Quelle: Brings.com

Bildnachweis: Brings.com

Teile diesen Artikel:

Du hast Lust auf weitere positive Nachrichten aus Südwestfalen?

Montagspost per E-Mail

💪🏼Jeden Montag drei Top-News per Email erhalten

Weitere positive Geschichten entdecken…