WOOD GAMES 1.0: Wer ist bereit für diese Challenge?

Zu Beginn des Jahres stellt sich bei vielen Schüler:innen, die kurz vor dem Schulabschluss stehen, die Frage nach der richtigen Ausbildungsstelle. Auf der anderen Seite stehen die Unternehmen, die sich bemühen, ihre Ausbildungsstellen attraktiv zu gestalten. Und manche machen mit besonders coolen Ideen auf sich aufmerksam. So zum Beispiel die Holzbau Becker & Sohn GmbH aus Medebach hier in Südwestfalen. Um den Schüler:innen die Ausbildung im Tischler- und Zimmerhandwerk näherzubringen hat sich das Unternehmen was Tolles einfallen lassen: Die Wood Games 1.0 am 19. Februar 2022.

Bei den Wood Games handelt es sich um eine Azubi-Challenge. Und bei der geht es um Geschick, Kraft und Kreativität im Umgang mit Holz. Alle Schüler:innen ab Klasse 8 können sich dafür anmelden und teilnehmen. In kleinen Gruppen müssen sie dann Aufgaben erledigen, die in der Praxis der Ausbildung anfallen – beispielsweise eine eigens entwickelte Holzbaukonstruktion ab- und wieder neu aufbauen. Cool! Zusätzlich haben die Schüler:innen auch die Möglichkeit sich mit den Mitarbeiter:innen des Unternehmens auszutauschen und im besten Fall ein Ausbildungsangebot zu erhalten. Für die Verpflegung ist natürlich auch gesorgt!

Anmelden kann man sich noch bis Freitag, den 11. Februar 2022 per Mail an ausbildung@becker360.de

Weitere Informationen zur Challenge findet man hier.

Quelle: Holzbau Becker & Sohn GmbH

Bildnachweis: Holzbau Becker & Sohn GmbH

Teile diesen Artikel:

Du hast Lust auf weitere positive Nachrichten aus Südwestfalen?

Montagspost per E-Mail

💪🏼Jeden Montag drei Top-News per Email erhalten

Weitere positive Geschichten entdecken…

Menü