Unternehmer aus Südwestfalen an Spitze des Markenverbandes

Mann

Egal ob Birkenstock, Gerolsteiner, Bahlsen, Volkswagen oder die Deutsche Bahn. Viele bekannte Marken sind Mitglied im Markenverband e.V.. Der Verein kümmert sich um die Interessen der Markenwirtschaft. Zusammen genommen machen die Unternehmen hunderte Milliarden Euro Umsatz im Jahr. Und der Präsident dieses Verbands kommt aus Schmallenberg! Franz-Peter Falke ist geschäftsführender Gesellschafter beim Modeunternehmen Falke KGaA und wurde jetzt wiedergewählt an die Spitze des Markenverbandes. Das Amt übernimmt er bereits seit 2005.

Übrigens sind natürlich auch Unternehmen aus Südwestfalen Teile des Markverbandes. Dornbracht und Medice aus Iserlohn, die Brauereien Krombacher und Warsteiner, Amecke aus Menden und natürlich auch Falke aus Schmallenberg.

Weitere Infos zur Wiederwahl von Franz-Peter Falke gibt’s hier.

Quelle: Markenverband e.V.

Bildnachweis: Frank Blümler

Teile diesen Artikel:

Du hast Lust auf weitere positive Nachrichten aus Südwestfalen?

Montagspost per E-Mail

💪🏼Jeden Montag drei Top-News per Email erhalten

Weitere positive Geschichten entdecken…