Top! Acht Sportler:innen aus Südwestfalen kämpfen in Peking um olympische Medaillen…

Vom 4. bis zum 20. Februar finden die Olympischen Winterspiele in Peking statt. Der Deutsche Olympische Sportbund wird durch 148 Sportler:innen vertreten, darunter sind auch acht Sportler:innen aus Südwestfalen – cool! Insgesamt 15 verschiedene Sportarten sind bei den Olympischen Spielen vertreten, 109 Medaillensätze werden vergeben.

Für Deutschland – und aus Südwestfalen – treten in der Sportart „Skeleton“ Hannah Neise (BSC Winterberg), Jacqueline Lölling (RSG Hochsauerland) und Alexander Gassner (BSC Winterberg) an. Alle mit der Hoffnung auf Medaillen. Denn die Skeleton-Athlet:innen sind bereits international erfolgreich. Während Hannah Neise 2021 die Skeleton-Junioren Weltmeisterschaft gewann, sicherte sich Jacqueline Lölling im Jahr 2012 eine Goldmedaille bei den Olympischen Jugendspielen. Alexander Gassner war bereits im Jahr 2010 Juniorenweltmeister und gewann Ende 2011 seinen ersten Titel bei den Deutschen Meisterschaften. – Toll!

Auch im Bobfahren könnten schon bald olympisches Gold, Silber oder Bronze nach Südwestfalen gehen. Hier treten Pilotin Laura Nolte (BSC Winterberg) sowie Anschieber:innen Leonie Fiebig (BSC Winterberg), Kira Lipperheide (TV Gladbeck), Christopher Weber (BSC Winterberg) und Matthias Sommer (BSC Winterberg) an. Leonie Fiebig begann erst im Jahr 2016 mit dem Bobsport und feierte Ende 2020 ihren ersten Weltcupsieg. Christopher Weber hatte sein olympisches Debüt bei den Winterspielen 2018, bei denen er mit seinem Piloten den fünften Platz belegte! Matthias Sommer kämpfte sich nun nach einer langen Verletzungspause zurück und wird bei den Olympischen Winterspielen ein starker Partner im Zweier- und Viererbob sein. Kira Lipperheide hingegen war ehemalige Leichtathletin, heute Bobfahrerin. Bei der IBSF-Weltmeisterschaft 2020 gewann sie die Silbermedaille im Zweierbob der Frauen – cool! Laura Nolte konnte bereits im Weltcup 2021/2022 überzeugen und geht nun selbstbewusst in das olympische Rennen.

Die gesamte Region drückt den Sportler:innen aus Südwestfalen fest die Daumen!

Weitere Informationen zu den Olympia-Nominierten aus der Region findet man hier.

Quelle: Bob- und Schlittensportclub Sauerland Winterberg e.V.

Bildnachweis: Viesturs Lacis , Bob- und Schlittensportclub Sauerland Winterberg e.V.

Teile diesen Artikel:

Du hast Lust auf weitere positive Nachrichten aus Südwestfalen?

Montagspost per E-Mail

💪🏼Jeden Montag drei Top-News per Email erhalten

Weitere positive Geschichten entdecken…

Menü