Tolle Aktion! Initiative backt 10.000 Plätzchen für Senior*innen

Bis Weihnachten dauert es ja nicht mehr allzu lang. Die gemütlichen Weihnachtsfeiern fallen dieses Jahr aber leider aus. So auch für die Senior*innen der “ElHadri Seniorenbegleitung” aus Arnsberg. Zwei Damen der Arnsberger Initiative “Gemeinsam gegen EINSAM” stimmte dies traurig und aus diesem Grund haben sie sich eine super Aktion überlegt. Stolze 10.000 Plätzchen backten sie, um den Sernior*innen wenigstens eine kleine Freude zu machen.

Quelle: Gerhard Wiedemann

Tolle Idee! Ganze fünf Sonntage hintereinander standen sie mit einigen Helfer*innen in der Küche. Natürlich wurde hierbei ganz besonders auf die Hygiene geachtet. Ab dem Nikolaustag am 06. Dezember 2020 geht es dann endlich ans Verteilen! Denn die 10.000 Plätzchen sollen an über 800 Senior*innen verschenkt werden. Super!

Die Initiative “Gemeinsam gegen EINSAM” hat es sich zum Ziel gemacht, älteren und bedürftigen Menschen eine Freude zu bereiten. Man möchte ihnen zeigen, dass sie nicht alleine sind! Außerdem erhoffen sich die Initiatoren, dass sich mehr Menschen inspiriert fühlen bei der Initiative mitzumachen, um so die Gemeinschaft in Arnsberg zu stärken.

Weitere Infos zu der schönen Plätzchen-Aktion sind hier zu finden.

Quelle: ElHadri Seniorenbegleitung

Bildnachweis: Gerhard Wiedemann

Teile diesen Artikel:

Du hast Lust auf weitere positive Nachrichten aus Südwestfalen?
Morgenpost per Telegram

✨Täglich die drei Top-News aufs Smartphone

Montagspost per E-Mail

💪🏼Jeden Montag drei Top-News per Email erhalten

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

Weitere positive Geschichten entdecken…

Menü