Toll! Firma aus Südwestfalen arbeitet an den Zügen der Zukunft mit…

Zug der Zukunft

Morgens auf dem Weg zur Arbeit oder nach dem Feierabend kann der Weg nach Hause mit dem Zug schonmal anstrengend werden, wenn es zu voll ist. Keine Sitzmöglichkeit und die Stehplätze sind schon so überfüllt, dass man sich an fremden Menschen festhalten muss. Die Deutsche Bahn Regio ist gerade dabei genau hierfür eine Lösung zu entwickeln: Den “Zug der Zukunft”. An diesem spannenden Projekt arbeitet auch das Unternehmen “Gerpol Sitzsysteme GmbH” aus Soest mit!

Der Betrieb aus Südwestfalen ist sozusagen Spezialist für Sitze aller Art. Für einen sogenannten “Ideenzug”, der als Vorführmodell für die Branche dient, hat die Firma jetzt Sitze gebaut, mit denen man Abteile ganz einfach umgestalten und so zum Beispiel an mehr Fahrgäste oder die Bedürfnisse der Reisenden anpassen kann. Dabei handelt es sich also nicht um “normale” Sitze… Die Gerpol Sitzsysteme GmbH hat automatisierte Sitze hergestellt, die komplett flexibel sind. Sie sollen sich bewegen, drehen, zu- und aufklappen können – Cool!

Beispiele gefällig? Die Firma Gerpol hat zum Beispiel das Sitzsystem “Universal Train” entwickelt. Hier kann sich eine vis-a-vis-Bestuhlung (also der “Vierer-Platz” im Zug) zu bequemen Stehstützen in der Mitte des Abteils verwandeln, wenn mehr Fahrgäste Platz haben sollen. Ein weiteres Sitzsystem heißt “Multiflex”. Es verwandelt sich bei größerer Auslastung des Zuges von eine vis-a-vis-Bestuhlung automatisch zu einer Längsbestuhlung am Fenster.

Das Sitzsystem “Universal Train” im Einsatz
Das Sitzsystem “Multiflex” im Einsatz

Ein super Beitrag, der von der Gerpol Sitzsysteme GmbH geleistet wird und der mal wieder zeigt, wie viel Erfindergeist es in Südwestfalen gibt!

Quelle: Gerpol Sitzsysteme GmbH
Bildnachweis: DB AG/Oliver Lang

Teile diesen Artikel:

Du hast Lust auf weitere positive Nachrichten aus Südwestfalen?

Montagspost per E-Mail

💪🏼Jeden Montag drei Top-News per Email erhalten

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Wähle eine Option

Weitere positive Geschichten entdecken…

Menü