TikToker aus Südwestfalen begeistert Millionen Auto-Fans!

Der 24-jährige Dominik Fisch aus Erwitte im Kreis Soest liebt Autos und Videoproduktionen. Vor einigen Jahren entschied er sich dann dazu, diese beiden Leidenschaften zu verschmelzen und Videos über Autos zu drehen, schneiden und online zu veröffentlichen. Seine Karriere begann bei YouTube, der Durchbruch kam 2020 auf TikTok. Seine Videos handeln von Autos und Themen aus der Autowelt, die er mit dem Hashtag #autowissen markiert. Fahrzeugvorstellungen, aktuelle News, Autoquizzes oder Videos von den Fuhrparken der Idole – Ideen zu neuen Videos gehen ihm nicht aus.

Und die Zahl seiner Fans ist gewaltig: Insgesamt 274.700 Follower:innen interessieren sich täglich für Dominiks Videos. Über neun Millionen Likes verzeichnet er bereits auf seinem TikTok-Kanal – Wahnsinn! Der junge TikToker entschied sich bewusst für diese Plattform, weil sie sich von anderen unterscheidet. Während Instagram einen Follower:innen-Algorithmus hat und nur Personen, die einem folgen, den Inhalt auf ihrer Startseite zu sehen bekommen, zeigt TikTok jedem Nutzer Videos an, die ihm bzw. ihr gefallen könnten. So ist die Chance viel größer von Fremden gesehen zu werden – und das hat sich definitiv gelohnt! Dominik durfte vergangene Woche auf der IAA in München (Automesse) moderieren – wow! Außerdem erstellte er im Auftrag von Audi (Audi Grandsphere Concept) eine Präsentation aus drei Videos und erzielte damit über 20 Millionen Aufrufe.

Mehr Informationen zu Dominik Fisch findet man auf seinem TikTok-Kanal oder Instagram-Account.

Quelle: Dominik Fisch

Bildnachweis: Gionatan Scipione

Teile diesen Artikel:

Du hast Lust auf weitere positive Nachrichten aus Südwestfalen?

Montagspost per E-Mail

💪🏼Jeden Montag drei Top-News per Email erhalten

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Wähle eine Option

Weitere positive Geschichten entdecken…

Menü