Sonderpreis: Unternehmer Arndt Kirchhoff für außergewöhnliches Engagement ausgezeichnet

Mann

So viel Engagement wird gewürdigt! Arndt G. Kirchhoff, Geschäftsführender Gesellschafter der Kirchhoff-Gruppe aus Iserlohn, hat bei dem Wettbewerb „NRW – Wirtschaft im Wandel“ den Sonderpreis bekommen. Der wurde erstmalig vergeben – und geht direkt nach Südwestfalen. Weil sich Kirchhoff vielfältig einsetzt für „einen zukunftsgerichteten und innovativen Wirtschaftsstandort Nordrhein-Westfalen“, kürte ihn eine Jury zum „NRW-Wandler“! Denn neben seiner Position als Geschäftsführer leitet er zusätzlich zwei bedeutende Branchenverbände: Metall.NRW und Unternehmer.NRW.

„Er macht mit seinem beispielgebenden Engagement für Innovation, soziale Marktwirtschaft und gute wirtschaftliche Rahmenbedingungen Mut zum Wandel – als Familienunternehmer in seinem Unternehmen wie als Verbandspräsident in Nordrhein-Westfalen und darüber hinaus“, so Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen und Schirmherr des Wettbewerbs. 

Wie sieht das Engagement aus? Obwohl er schon die Branchenverbände leitet, ist er auch noch …

  • Mitglied im Präsidium des Verbands der Automobil-Industrie (VDA)
  • Vizepräsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände
  • Mitglied des Präsidiums des Bundesverbands der Deutschen Industrie
  • Präsident des Instituts der Deutschen Wirtschaft Köln

Beeindruckende Leistung! Herzstück seiner Arbeit aber bleibt seine Funktion als Geschäftsführer der Kirchhoff Gruppe im Sauerland. Diese leitet er in vierter Generation seit 1990, nachdem er an der TU Darmstadt Wirtschaftsingenieurwesen und Maschinenbau studierte. 

Übrigens: Kirchhoff Automotive ist einer von über 150 Weltmarktführern aus Südwestfalen.

Quelle: Deutschland Land der Ideen

Bildnachweis: Kirchhoff Gruppe

Teile diesen Artikel:

Du hast Lust auf weitere positive Nachrichten aus Südwestfalen?

Montagspost per E-Mail

💪🏼Jeden Montag drei Top-News per Email erhalten

Weitere positive Geschichten entdecken…