Musik, Film, Literatur & mehr: Cooles Online-Event zeigt Kunst aus Südwestfalen!

Grafik mit blau-gelb-grünem Muster und Schriftzug

Live-Konzerte, Filmfestivals oder Kunstausstellungen: Solche Events kann man gerade nicht so einfach besuchen. Kunstinteressierte sollten sich das Wochenende vom 27. – 29. November 2020 ganz dick in den Terminkalender schreiben. Denn an diesen Tagen findet hier in Südwestfalen der diesjährige “Kunstwechsel 2.0” statt. Doch wieso “2.0”? Weil man die Veranstaltung dieses Jahr komplett virtuell und ganz bequem aus dem eigenen Zuhause erleben kann.

Auf einer Internet-Plattform erhalten alle teilnehmenden Künstler*innen einen digitalen Raum, indem sie ihre Kunst(werke) frei präsentiert können. Als Besucher kann man sich per Mausklick durch das virtuelle Festival bewegen und sich inspirieren lassen. Und das ist noch nicht alles! Denn für weitere spannende Programmpunkte, wie beispielsweise eine Online-Versteigerung und Live-Musik, ist gesorgt. Echt cool!

Das Kunstprojekt “Kunstwechsel” gibt es übrigens schon seit 1998. Das Festival wurde vom Verein “Gruppe 3/55” ins Leben gerufen und findet seitdem jedes Jahr in verschiedenen leerstehenden Gebäuden in Siegen statt. Denen wird dann für kurze Zeit neues Leben eingehaucht.

Weitere Infos zum “Kunstwechsel 2.0” sind hier zu finden.

Übrigens: Wer Lust hat, beim “Kunstwechsel 2.0” seine Werke zu präsentieren, kann sich noch bis zum 30. Oktober 2020 mit Arbeitsproben bewerben.

Quelle: Gruppe 3/55

Bildnachweis: Gruppe 3/55

Teile diesen Artikel:

Du hast Lust auf weitere positive Nachrichten aus Südwestfalen?
Morgenpost per Telegram

✨Täglich die drei Top-News aufs Smartphone

Montagspost per E-Mail

💪🏼Jeden Montag drei Top-News per Email erhalten

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

Weitere positive Geschichten entdecken…

Menü