Mit dieser App die Nachhaltigkeit in Iserlohn erleben…

Am Begriff Nachhaltigkeit kommt mittlerweile niemand mehr vorbei, jedoch ist das Thema für viele Menschen nicht konkret genug und die vielen Informationen scheinen unüberschaubar. Da die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen auch in der Stadtentwicklung eine wichtige Rolle spielen, kann man diese nun in Iserlohn mithilfe einer App erleben. Studierende der FH Südwestfale haben sieben Themenrallyes zu den Bereichen Nachhaltiger Konsum, Gesundheit, Armut, Ressourcen und Wirtschaft erstellt. Dabei wird immer ein direkter Bezug zum praktischen Leben hergestellt – Klasse!

Alles was man dafür braucht ist ein Smartphone und die App „Biparcours“. Für die Touren kann dann entweder ein QR-Code gescannt werden oder man sucht einfach in der App nach Iserlohn. Die Rallye führt Teilnehmende dann an verschiedene Orte zum ausgewählten Themengebiet, an denen Informationen, Fragen und kleine Aufgaben zu finden sind – auch Schulklassen können so spielerisch Nachhaltigkeit kennen lernen. Möglicherweise werden in Zukunft sogar noch weitere Touren hinzukommen. So wird Nachhaltigkeit zum Erlebnis!

Alle weiteren Informationen dazu findet man hier.

Quelle: Stadt Iserlohn

Bildnachweis: Stadt Iserlohn

Teile diesen Artikel:

Du hast Lust auf weitere positive Nachrichten aus Südwestfalen?

Montagspost per E-Mail

💪🏼Jeden Montag drei Top-News per Email erhalten

Weitere positive Geschichten entdecken…

Menü