Mit diesem Werkstück überzeugt der bundesweit beste Drechselgeselle!

Handwerkliche Berufe werden immer seltener. So auch der Beruf als Drechsler:in. Sie stellen vor allem aus Holz Stühle, Treppengeländer oder andere Werkstücke her. Ein besonderer Beruf, den man zum Beispiel noch in der Drechslerei Brocke aus Dreislar bei Medebach erlernen kann. Das Unternehmen ist einer der wenigen Ausbildungsbetriebe in ganz Deutschland. Umso größer ist die Freude, dass der Auszubildende Marvin van Dyck in seiner Gesellenprüfung zum Bundessieger seiner Branche gekürt worden ist. – Herzlichen Glückwunsch!

Der 20-Jährige entschied sich, in seiner Abschlussprüfung einen freischwingenden Sitzhocker mit Stehtisch herzustellen. Mit dieser Arbeit konnte er sich sowohl den ersten Preis als Bundessieger im Drechslerhandwerk sichern, als auch den ersten Preis im Wettbewerb „Die gute Form“. Bei dem geht es um die schöpferische und kreative Idee der Gesellenstücke. Ein tolles Erlebnis für Schüler und Betrieb – Klasse!

Mehr Informationen zur Drechslerei Brocke findet man hier.

Quelle: Drechslerei Brocke GmbH

Bildnachweis: Drechslerei Brocke GmbH

Teile diesen Artikel:

Du hast Lust auf weitere positive Nachrichten aus Südwestfalen?

Montagspost per E-Mail

💪🏼Jeden Montag drei Top-News per Email erhalten

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Wähle eine Option

Weitere positive Geschichten entdecken…

Menü