Mega! Dieser südwestfälische Kreis wird zur Testregion für Wasserstoff

Soest

Ein großer Hoffnungsträger für klimafreundliche Energiegewinnung und damit auch für den Klimaschutz ist Wasserstoff. Mit dem HyLand-Wettbewerb des Bundesverkehrsministeriums soll genau dieses Thema in ausgewählten Regionen in ganz Deutschland unterstützt und gefördert werden. Gerade wurden 15 Regionen als sogenannte “HyStarter” für die zweite Runde des Wettbewerbs ausgewählt. Als einzige “HyStarter”-Region in NRW ist auch der Kreis Soest hier in Südwestfalen mit dabei. Super Nachrichten!

Der Kreis Soest wird somit zu einer Testregion für die Nutzung von Wasserstoff. Insgesamt gibt es beim Projekt “Hyland” drei Kategorien: HyStarter, HyExperts und HyPerformer. In der ersten Kategorie, in der jetzt auch der Kreis Soest mitmachen darf, werden die Regionen ein Jahr lang fachlich und organisatorisch bei der Entwicklung ihres Wasserstoffkonzeptes begleitet. Außerdem können die Regionen die Zeit nutzen, um ein Netzwerk für lokale Wasserstoffakteure aufzubauen. Es bleibt also spannend, wie es weitergeht und wie der Kreis Soest dieses wichtige Thema gemeinsam mit den Expert:innen angeht!

Mehr Informationen zum Projekt des Kreises Soest findet man bald hier.

Quelle: NOW GmbH

Bildnachweis: Hans Blossey

Teile diesen Artikel:

Du hast Lust auf weitere positive Nachrichten aus Südwestfalen?

Montagspost per E-Mail

💪🏼Jeden Montag drei Top-News per Email erhalten

Weitere positive Geschichten entdecken…

Menü