Hygiene-Schutz-Systeme aus Sundern

Mann steht vor Frau hinter Tresen, Schutzglas zwischen beiden

Das Unternehmen Sign-Ware GmbH & Co. KG aus Sundern, das zur Miederhoff-Gruppe gehört, ist spezialisiert auf Messestände, Systeme für Akustik- und Ladenbau oder den Event-Bereich. Doch nun hat das Unternehmen eine Vielzahl neuer Produkte entwickelt….

Denn gerade im Kundenkontakt im Einzelhandel, im Empfangsbereich von Unternehmen oder in Besprechungsräumen ist das Risiko der Tröpfeninfektion normalerweise sehr hoch. Nun produziert Sign-Ware GmbH & Co. KG Hygiene-Schutz-Systeme, die dieses Risiko minimieren: Größere Trennwände (mit Deckenbefestigung oder freistehend), Desinfektionsmittelständer, Gesichtsmasken mit Kunststoffvisier und sogar einen Taxi-Hygiene-Schutz.

Die Schutz-Systeme bestehen beispielsweise aus zwei Aluminiumprofilen, zwischen welchen eine transparente PVC-Folie gespannt ist. Der besondere Vorteil: Das Produkt ist schnell montiert und kann einfach in aufgerollter Form werden. Zudem ist es vergleichsweise günstig in der Herstellung – und es kann durch die richtige Wahl des Materials noch vor Ort individuell angepasst werden.

Quelle: Sign-Ware GmbH & Co. KG

Bildnachweis: Sign-Ware GmbH & Co. KG

Teile diesen Artikel:

Du hast Lust auf weitere positive Nachrichten aus Südwestfalen?

Montagspost per E-Mail

💪🏼Jeden Montag drei Top-News per Email erhalten

Weitere positive Geschichten entdecken…