Glück auf! Was der Bergbau mit diesem neuen Fitnessstudio zu tun hat …

Cooles Sporttraining mit modernen und vielseitigen Geräten in einer einmaligen Location? Für wen das verführerisch klingt, der sollte sich unbedingt einmal die neue “Fitnessgrube” in Lennestadt ansehen! Manuel Eberts hat sich eine auf den ersten Blick ziemlich ungewöhnliche Kombination ausgedacht. Sein Fitnessstudio soll nämlich schon bald in einem ehemaligen Kraftwerk mit langer Bergbautradition eröffnen. Wie cool!

Quelle: Manuel Eberts

Die “Fitnessgrube” wird gerade eingerichtet und zwar in einem leerstehenden Gebäude der Sachtleben Bergbau AG. Das Objekt wurde bereits 1913 erbaut und steht unter Denkmalschutz. An die lange Tradition des Bergbaus knüpft auch die Einrichtung und das Design des neuen Fitnessstudios an. Am 01. Februar 2021 soll der Umbau fertig sein und das Training kann starten.

Neben einer coolen Trainingsatmosphäre hat die “Fitnessgrube” noch einiges mehr bieten. Auf die Sportbegeisterten jedes Alters und Trainingsstandes wartet ein moderner Hammer Strength Gerätepark, eine Functional- und Crosstrainingsarea, Sport- und Hydromassagen sowie eine qualifizierte Trainingsbetreuung.

Weitere Infos zur “Fitnessgrube” sind hier auf der Facebook-Seite zu finden.

Quelle: Manuel Eberts

Bildnachweis: Manuel Eberts

Teile diesen Artikel:

Du hast Lust auf weitere positive Nachrichten aus Südwestfalen?
Morgenpost per Telegram

✨Täglich die drei Top-News aufs Smartphone

Montagspost per E-Mail

💪🏼Jeden Montag drei Top-News per Email erhalten

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

Weitere positive Geschichten entdecken…

Menü