Dieser Abenteuerspielplatz lässt Kinderherzen höherschlagen!

Auf der Suche nach der perfekten Freizeitbeschäftigung für die Kleinen? Dann ist ein Ausflug zum Siegener Schlosspark lohnenswert! Hier hat unterhalb des Oberen Schlosses ein brandneuer Mittelalter-Abenteuerspielplatz eröffnet. Das Besondere? Der Spielplatz wurde nach den Wünschen und Anregungen von Siegener Kindern gestaltet.

Auf gleich drei Spielebenen gibt es viele fantasievolle Spielgeräte zu entdecken. Egal ob hölzerne Wehrtürme, Wasserspielgeräte, Rutschen oder Netze – Der neue Spielplatz lässt zahlreiche Kinderherzen höherschlagen. Siegens Bürgermeister Steffen Mues ist sich sicher: „Dieser neue Themenspielplatz wird eines der Highlights von Siegen!“ Mit dem Mittelalterspielplatz wurde gleichzeitig auch der Park rund um das Oberer Schloss erweitert. Mit dem Ziel, wieder mehr Natur in die Stadt zurückzuholen. Rund um das Spielareal wurden deshalb zahlreiche Sträucher, Stauden, Bäumen und Gräser gepflanzt.

Mehr zum neuen Mittelalterspielplatz in Siegen kann man hier erfahren.

Übrigens: Die Schlosspark-Erweiterung ist Teil des laufenden Städtebauprojekts „Rund um den Siegberg“. Etwa 3,6 Millionen Euro will die Stadt Siegen insgesamt investieren. Rund 70 Prozent der Kosten werden von Bund und Land NRW gefördert.

Quelle: Stadt Siegen

Bildnachweis: Stadt Siegen

Teile diesen Artikel:

Du hast Lust auf weitere positive Nachrichten aus Südwestfalen?

Montagspost per E-Mail

💪🏼Jeden Montag drei Top-News per Email erhalten

Weitere positive Geschichten entdecken…