Diese Initiative setzt sich für ein neues Sozial- und Kulturcafé in Südwestfalen ein!

Café Herzstück Hilchenbach

Tolle Initiative von ehrenamtlich Engagierten in Hilchenbach: Sie arbeiten daran, das „Café Herzstück“ Wirklichkeit werden zu lassen. Das Café soll ein Treffpunkt für viele Menschen in der Innenstadt werden, ein Sozial- und Kulturcafé, das Kunst, Kultur und das soziale Miteinander fördert. Bei einem Stück Kuchen und einer Tasse Kaffee sollen sich generationen- und nationenübergreifend Menschen begegnen und austauschen können.

2019 wurde die Café-Idee über zwei Monate getestet – mit großem Erfolg. Auch aus Politik, Wirtschaft und der Bürgerschaft gibt es bereits großen Rückhalt für das „Café Herzstück“. Deshalb hat sich im November 2021 ein Verein gegründet, um das Café dauerhaft in einem Geschäft am Marktplatz zu etablieren. Mit einer Crowdfunding-Kampagne soll die Idee der Initiative Wirklichkeit werden.

Zwar gibt es schon ein Gebäude, aber es muss modernisiert werden. Zum Beispiel die Sanitäranlagen, der Brandschutz sowie Innenausstattung und Außenbereich. Insgesamt 10.000 Euro werden für das Projekt benötigt, fast 80% konnten bereits durch Spenden gesammelt werden – Klasse! Noch bis zum 18. April 2022 können alle Interessierten auf der Crowdfunding-Plattform der Volksbanken in Südwestfalen spenden.

Alle Informationen zum Crowdfunding findet man hier. Und hier geht es zur Webseite des Cafés.

Quelle: VR-NetWorld GmbH
Bildnachweis: VR-NetWorld GmbH

Teile diesen Artikel:

Du hast Lust auf weitere positive Nachrichten aus Südwestfalen?

Montagspost per E-Mail

💪🏼Jeden Montag drei Top-News per Email erhalten

Weitere positive Geschichten entdecken…