Diese Bio-Mühle in Südwestfalen ist die einzige in ganz NRW…

Bio-Mühle Eiling

In Warstein betreiben die Brüder Thorsten und Jens Eiling die einzige Bio-Mühle in ganz NRW. Seit der Gründung im Jahr 2011 vertreiben sie Getreide, das biologisch, fair und handwerklich hergestellt wird. Mit Erfolg! Die Bio-Mühle produziert mittlerweile 6000 Tonnen Mehl im Jahr und beschäftigt 20 Mitarbeiter:innen. Sie blicken auf insgesamt 450 Jahre Mühlentradition zurück! „Wir hatten so viele Anfragen, dass wir erweitern mussten“, erklärt Thorsten Eiling. In ihrem Online-Shop kann man Mehl aus verschiedenen Getreidesorten, darunter auch seltene Sorten wie Lichtkornroggen, selbst entwickelte Brotbackmischungen und andere Zutaten bestellen.

Um die beste Qualität sicherzustellen, verbinden sie modernste Technik mit handwerklicher Mühlengeschichte und verwenden ausschließlich Getreide aus kontrolliert-biologischem Anbau – zumeist von Erzeuger:innen aus der Region. Besonders wichtig sind den Brüdern Nachhaltigkeit, Transparenz und Fairness. Daher wird die Mühle zum Beispiel ausschließlich mit Öko-Strom betrieben und alle Verpackungen sind zu 100% biologisch abbaubar. Zusätzlich gibt es auf jeder Tüte Mehl einen Herkunftsnachweis, um genau nachvollziehen zu können, wo das Produkt herkommt. Auch wird sich extra strengen Kontrollen unterzogen, damit sich die Kund:innen immer ganz sicher sein können, dass die Produkte wirklich bio und fair sind – Klasse!

Alle weiteren Informationen findet man hier.

Quelle: Biomühle-Eiling GmbH

Bildnachweis: Biomühle-Eiling GmbH

Teile diesen Artikel:

Du hast Lust auf weitere positive Nachrichten aus Südwestfalen?

Montagspost per E-Mail

💪🏼Jeden Montag drei Top-News per Email erhalten

Weitere positive Geschichten entdecken…

Menü