Die beste Schule in NRW kommt aus Südwestfalen!

Das Placida-Viel-Berufskolleg aus Menden hat den Deutschen Schulpreis 2022 gewonnen. Am 28.09. wurde das Berufskolleg mit bundesweit vier weiteren Schulen ausgezeichnet und gilt daher nun als beste Schule in NRW – Wow!

Gründe für die Auszeichnung gibt es einige. Zum Beispiel legt die Schule einen klaren Fokus auf die Unterrichtsentwicklung und schafft es, dabei Standardisierung und Individualisierung zu vereinen. Außerdem sind die Unterrichtskonzepte durch Protokolle für alle zugänglich und ermöglichen so ein gemeinsames Verständnis der jeweiligen Abläufe. Darüber hinaus entwickelt sich das Placida-Viel-Berufskolleg kontinuierlich weiter, um den Bedürfnissen der Schüler:innen gerecht zu werden. Deshalb wurde sich bereits vor der Pandemie ausgiebig mit Digitalisierung befasst.

Der Deutsche Schulpreis wird seit 2006 jährlich von der Robert Bosch Stiftung und der Heidehof Stiftung zusammen mit ARD und der ZEIT Verlagsgruppe verliehen. Dadurch soll die Schulentwicklung in Deutschland vorangetrieben und die Unterrichtsqualität verbessert werden. Bewertet werden vor allem sechs Bereiche: Unterrichtsqualität, fachliche Leistung, Umgang mit Vielfalt, Verantwortung, Schulklima und Schule als lernende Institution.

Alle weiteren Informationen dazu findet man hier.

Quelle: Robert Bosch Stiftung GmbH; Placida-Viel-Berufskolleg Menden
Bildnachweis: Robert Bosch Stiftung GmbH

Teile diesen Artikel:

Du hast Lust auf weitere positive Nachrichten aus Südwestfalen?

Montagspost per E-Mail

💪🏼Jeden Montag drei Top-News per Email erhalten

Weitere positive Geschichten entdecken…

Menü