Die beliebtesten Seen in NRW liegen in Südwestfalen!

Seit zehn Jahren startet das Freizeit- und Urlaubsportal „Seen.de“ die Wahl zum Lieblingssee in Deutschland. Durch Online-Klicks konnten User:innen entscheiden, welcher der 2000 Seen es unter die Top Ten schafft. Und die Sauerland-Seen sind ganz vorne mit dabei. In dem Ranking belegte der Möhnesee bereits zum dritten Mal in Folge den ersten Platz in ganz Nordrhein-Westfalen – wow! Deutschlandweit landete der Möhnesee auf Platz sieben – klasse Leistung!

Der Möhnesee, auch das „Westfälische Meer“ genannt, bietet Natur, Aktivität und Erholung in einem. Als größte Talsperre im Sauerland – insgesamt 40 Kilometer Uferlänge – ist der Möhnesee ein beliebtes Ausflugsziel und das nicht nur für die Menschen aus der Region hier. Angebote wie Kanufahren, Tauchen, Windsurfen oder Bootsvermietungen sind nur einige der Aktivitäten für Urlauber:innen und Besucher:innnen. Kein Wunder also, dass der Möhnesee so super abschneidet!

Übrigens: Für Platz 2 der Lieblingsseen in NRW muss man auch nicht weit fahren. Denn dort landet der Biggesee. Toll!

Mehr Informationen zum Möhnesee findet man hier.

Quelle: Wirtschafts- und Tourismus GmbH Möhnesee
Bildnachweis: Linda Zimmermeier

Teile diesen Artikel:

Du hast Lust auf weitere positive Nachrichten aus Südwestfalen?

Montagspost per E-Mail

💪🏼Jeden Montag drei Top-News per Email erhalten

Weitere positive Geschichten entdecken…