Die Bankberatung der Zukunft? Gibt es hier in Südwestfalen!

Frau steht vor einem Bildschirm

Überweisungen, Daueraufträge oder einfach mal den Kontostand checken. Dank Online-Banking geht das ganz bequem vom heimischen Sofa. Der Weg in die Bankfiliale ist trotzdem weiterhin notwendig, manchmal aber schwierig mit Arbeitszeiten oder auch mit den aktuellen Hygienemaßnahmen zu vereinbaren. Die Volksbank Sauerland hat deswegen einen neuen und in der Region einzigartigen Service an den Start gebracht – das virtuelle Beratungssystem VR-SISy.

VR-SISy bietet den Kund*innen der Volksbank Sauerland eine individuelle Beratung per Video-Live-Schalte. Seit Anfang August wird dieser besondere Service in den Filialen in Arnsberg, Hüsten, Neheim, Meschede und Sundern getestet. Ab 2021 sollen noch mehr Filialen dazu kommen. Doch wie funktioniert das jetzt genau? Ganz einfach: Die Kund*innen gehen in eine der speziell aufgebaute Kabinen und werden automatisch mit einem der drei Berater*innen des neu geschaffenen VR-SISy-Teams verbunden. Im persönlichen Gespräch kann man dann zum Beispiel sein Online-Banking einrichten, ausländische Währung bestellen oder Eintrittskarten für Veranstaltungen kaufen. Eine weitere Besonderheit: Die Beratung per Videoschalte ist von Montag bis Freitag zwischen 8 und 18 Uhr durchgehend verfügbar, kann also auch in der Mittagspause oder nach der Arbeit genutzt werden.

Super, das ist doch mal eine echt praktische Neuerung, die die Volksbank Sauerland hier nach Südwestfalen gebracht hat. Mehr zu VR-SISy erfährt man hier auf der Internetseite der Volksbank Sauerland.

Übrigens: Besonderes technisches Vorwissen braucht man zur Nutzung der virtuellen Bankfiliale nicht.

Quelle: Volksbank Sauerland

Bildnachweis: Volksbank Sauerland

Teile diesen Artikel:

Du hast Lust auf weitere positive Nachrichten aus Südwestfalen?

Montagspost per E-Mail

💪🏼Jeden Montag drei Top-News per Email erhalten

Weitere positive Geschichten entdecken…