Cool! Von Südwestfalen an die Nordsee: Die neue IC-Linie macht’s möglich…

Neue IC-Linie

Südwestfalen ist eine toller Ort zum Leben! Doch mit Hinblick auf den Nah- und Fernverkehr in der Region ist da doch der ein oder anderen Wunsch. Jetzt gibt es aber gute Neuigkeiten von der Deutschen Bahn! Ab dem 12. Dezember 2021 kommt die neue IC-Linie: Von Frankfurt, über Dortmund und Münster via Sieger- und Sauerland… bis an die Nordseeküste. – Top! Es ist für einige Städte in Südwestfalen die erste Fernverkehrsanbindung seit 15 Jahren.

Die rund 220 Kilometer lange Strecke startet im zweistunden Takt in Frankfurt am Main. Die nächsten Stationen sind dann: Bad Nauheim, Wetzlar, Dillenburg, Siegen, Kreuztal, Lennestadt (Altenhundem und Grevenbrück), Finnentrop, Plettenberg, Werdohl, Altena und Iserlohn (Letmathe). Ein Zugpaar täglich fährt dann zusätzlich noch weiter bis Norddeich Mole mit Anschluss auf die Ostfriesischen Inseln. So entstehen zukünftig attraktive und bequeme Direktverbindungen zwischen Frankfurt am Main, Sieger- und Sauerland, Dortmund, Münster und der Nordseeküste. – Klasse!

Alle weiteren Informationen dazu findet man hier.

Übrigens: Im Abschnitt zwischen Dillenburg und Letmathe können in den meisten IC-Zügen auch die Fahrkarten des Nahverkehrs genutzt werden.

Quelle: Deutsche Bahn AG

Bildnachweis: Deutsche Bahn AG

Teile diesen Artikel:

Du hast Lust auf weitere positive Nachrichten aus Südwestfalen?

Montagspost per E-Mail

💪🏼Jeden Montag drei Top-News per Email erhalten

Weitere positive Geschichten entdecken…