Analog Digitales erleben – auf einer Soester Kirmes!

Die Stadt Soest gehört mit ihren vielen digitalen Projekten zu den Vorreiterkommunen in Deutschland. Im Rahmen eines digitalen Festivals werden den Bürger:innen einige Projekte der Digitalen Modellregion Soest vorgestellt – und zwar analog. Im Stile einer echten Kirmes gibt es Leckereien und Musik, die für eine lockere Atmosphäre sorgen und Lust auf Digitalisierung, Zukunft und Veränderungen machen.

Die digitale Kirmes findet am 12. August 2022 von 11:00 bis 17:00 Uhr im Kulturhaus Alter Schlachthof in Soest statt. Neben Poetry Slams, VR-Achterbahn und Drohnenshow stehen auch viele Angebote zum Mitmachen auf dem Programm. Und natürlich geht es um viele Aspekte der Digitalisierung, etwa um digitale Pflegeangebote oder auch eine digitale Stadtführung durch Soest. Außerdem erklären die Verantwortlichen, wie Soest zur klimaneutralen Smart City werden möchte – und welche wichtige Rolle dabei die Bürger:innen spielen.

Veranstaltet wird die digitale Kirmes vom stadtLabor Soest. Hier erfährt man mehr.

Quelle: stadtLABOR Soest
Bildnachweis: stadtLABOR Soest

Teile diesen Artikel:

Du hast Lust auf weitere positive Nachrichten aus Südwestfalen?

Montagspost per E-Mail

💪🏼Jeden Montag drei Top-News per Email erhalten

Weitere positive Geschichten entdecken…

Menü