30.000 Euro: Volksbank unterstützt regionale Vereine mit Hilfsfond

Kinder im Fußballtrikot stehen im Kreis

Die Volksbank Sauerland eG hat sich etwas ganz Besonderes überlegt, um Vereinen, Institutionen und Hilfsorganisationen in der Region zu helfen. Denn viele dieser Einrichtungen stehen in der aktuellen Zeit vor großen Herausforderungen. Unter dem Motto „In der Region, für die Region“ hat die Bank einen Hilfsfond von 30.000 Euro ins Leben gerufen. Was für eine schöne Idee!

Aufgepasst: Noch können sich Hilfesuchende hier bewerben und zwar bis zum 15. August 2020. Insgesamt zehn bis 15 Vereine, Institutionen und Hilfsorganisationen aus dem gesamten Geschäftsgebiet der Volksbank sollen unterstützt werden. Interessierte Organisationen müssen ihre Gemeinnützigkeit durch einen Freistellungsbescheid nachweisen und darlegen, warum sie Unterstützung aus dem Hilfsfond benötigen.

Wer Geld aus dem Hilfsfond erhält, entscheidet eine Jury. Sie enthält neben eine*r Vertreter*in der Volksbank auch Vertreter*innen aus den Bereichen Sport, Schützen sowie Musik und Kultur. Zusätzlich wird aus den Mitteln des Hilfsfonds ein Sonderpreis für eine außergewöhnliche Idee vergeben, die aus der aktuellen Zeit heraus entstanden ist.

Quelle: Volksbank Sauerland eG

Bildnachweis: Volksbank Sauerland eG

Teile diesen Artikel:

Du hast Lust auf weitere positive Nachrichten aus Südwestfalen?

Montagspost per E-Mail

💪🏼Jeden Montag drei Top-News per Email erhalten

Weitere positive Geschichten entdecken…